AM 4. OKTOBER IST WELTTIERSCHUTZTAG
LINZER TIERSCHUTZVEREIN
Hannelore Rügen | Dr. A. Schärf-Str. 33 | A 4053 Haid | 0699/10260583
T
V
L
Tierschützer und Tierfreunde feiern auf der ganzen Welt diesen besonderen Tag. Was hat dieser Tag in unserer Zeit für eine Bedeutung. Man will auf das Leid der Tiere aufmerksam machen, das größtenteils von uns Menschen verursacht wird. Leider scheint der Welttierschutztag in der EU noch nicht angekommen zu sein und ein EU-weites Tierschutzgesetz ist noch in weiter Ferne. Wenn es um Gemüse, Glühbirnen etc. geht, ist sich die EU einig und beschließt Reglements, nur beim Tierschutz sieht sich das EU-Parlament nicht wirklich zuständig. Auch in unserem Jahrhundert ist der Umgang mit Tieren in zahlreichen EU-Mitgliedstaaten eher grausam und ethnisch unvertretbar. Tierquälerei und manchmal katastrophale Zustände bei der Nutztierhaltung und deren Schlachtung stehen in vielen EU Mitgliedsstaaten noch immer an der Tagesordnung. Was kann jeder Einzelne dagegen tun? Leider nicht viel, aber man kann auf das Leid aufmerksam machen und kontinuierlich daran arbeiten, Verbesserungen herbeizuführen.